GINspiration - Blog für Gin-Genuss und Inspiration

Quince Martini

GINspiration Header
Gin Cocktails > Cocktails für den Herbst > Quince Martini

  • Cocktailrezept

    Quince Martini

    Ferdinand's Quince Martini Cocktail Rezept

    Zutaten
    – 2 cl Ferdinand’s Saar Dry Gin
    – 1,5 cl Ferdinand’s Saar Quince Gin
    – 2 cl Zitronensaft
    – 6 cl Saar-Riesling (Zilliken, Kabinett)
    Zubereitung

    – Gin und Riesling in ein Rührglas mit Eis geben und rühren
    – in ein gekühltes Martini-Glas abseihen, Eiswürfel dabei zurückhalten
    – mit einer Zitronenzeste garnieren

    GINspiration-Facts:
    – Kategorie: Signature Cocktails
    – Vorbereitung: 2 Minuten
    – Zubereitung:
    – Rezept für: 1 Cocktail

     

    Enjoy!

  • Passende Gins

    Welcher Gin passt am besten zum Quince Martini

    Der Signature Drink aus dem Hause Ferdinand wurde für den Ferdinand’s Saar Quince Gin erdacht. Die fruchtigen Aromen des Gins, sowie der Wiedererkennungswert des Ferdinand’s Gin spielen dabei die Hauptrolle. Durch die Verwendung eines Saar-Riesling, an Stelle des im Martini verwendeten Wermuts wird die Kombination perfekt. Der Ferdinand’s Saar Dry Gin selbst selbst geschmacklich auch von seiner Riesling-Infusion. Die ausgewählte Kombination der Zutate bei diesem Rezept macht nur zusammen mit den Ferdinand’s Produkten Spaß.

    Ferdinand's Saar Quince GinFerdinand’s Saar Quince Gin
    Bewertung: 5/5

    Die deutsche Interpretation des Sloe Gins: die beheimatete Quitte verbindet sich mit dem Gin zu einem schicken Likör, der nicht einfach nur süß ist, sondern vor allem durch die Wiedererkennung des Gins lebt.
    > Review & Cocktails mit dem Ferdinand’s Saar Quince Gin

  • Anrichtung

    Anrichtung

    Ein Aperitif und eine Anrichtung an die Idee des Ferdinand’s Gins und an lokale Wurzeln: die verwendeten Quitten stammen aus dem Obstgarten der Brennerei. Der Quince Gin wird aber im Cocktailglas mit einer Zitronenzeste serviert und kann so auch ganzjährig genossen werden. Alternativ eignet sich sicherlich ein schönes Exemplar der Quitte um die Idee weiter zu unterstreichen:

    Ferdinand's Quince Martini

    Quince Martini mit einer Zitronenzeste als Garnitur

  • Bewertungen & Reader’s Choice

    Editor's Voice

    Editor’s Voice

    GINspiration verkostet alle vorgestellte Cocktails und bewertet diese nach einem einheitlichen Schema. Hier findest Du den Überblick zum Quince Martini:

    Gesamteindruck
    Komplexität
    Aufwand
    Verfügbarkeit Zutaten
    Für Standard-Gins?
    Für klassische Gins?
    Für extravagante Gins?
    Für würzige Gins?
    Für florale Gins?

    Reader's Voice

    Reader’s Choice

    Hier bist Du gefragt. Du hast den Cocktail ausprobiert, wie hat er Dir gefallen? Hilf anderen Cocktail-Fans mit Deiner Bewertung:

    Our Reader Score
    [Gesamt:2    Durchschnitt: 3/5]
  • Ähnliche Cocktails

    Ähnliche Cocktails

    Die Martini-Variante aus dem Hause Ferdinand’s besticht durch die fruchtigen Noten und das elegante Aroma des Quittengins. Wem diese Aromen zusagen, dem dürften auch die folgenden Cocktailrezepte Freude bereiten:

    Ferdinand's Dry MartiniFerdinand’s Dry Martini
    Ebenfalls aus dem Hause Ferdinand. Hier spielt der Saar Gin in seiner ursprünglichen Version die Hauptrolle. Die Riesling-Infusion verbindet sich gut mit dem Aromen der Wermut und ergibt einen komplexen Genuss.
    > Ferdinand’s Dry Martini Cocktail Rezept

    Sloe Gin FizzSloe Gin Fizz
    Gerade im Winter erfreuen sich Sloe Gin Cocktails besonderer Beliebtheit. Der Schlehenlikör überzeugt durch balancierte Süße und feinen Gin-Aromen. Da der Quitten-Gin an den Sloe-Gin angelehnt wurde ein natürlicher Verwandter.
    > Sloe Gin Fizz Rezept

    Sloe Gin NegroniSloe Gin Negroni
    Wie der Martini ist auch der Negroni einer der klassischen Gin-Cocktails. Die Verbindung mit Campari und rotem Wermut überzeugen vor allem Freunde bitterer Aromen im Cocktail. Die feine Süße des Sloe Gin paart sich dabei gut mit den bitteren Aromen.
    > Sloe Gin Negroni Cocktail Rezept