GINspiration - Blog für Gin-Genuss und Inspiration

Gin Sour

Gin SourGin Cocktails > klassische Gin Cocktails > Gin Sour

  • Rezept & Zubereitung

    Gin Sour

    Gin Sour Cocktailrezept

    Zutaten
    – 5cl Gin
    – 3cl Zitronensaft
    – 2cl Zuckersirup
    – ca. 10cl Soda
    – Eiswürfel

    Zubereitung:
    – Gin, Zitronensaft und Zuckersirup in den Shaker geben und gut schütteln
    – In ein Doubled Old Fashioned Glas abseihen, dabei sollten keine Eiswürfel mit ins Glas und im Glas warten auch keine Eiswürfel auf den Drink. Ansonsten hätten wir eigentlich einen Gin Fizz.
    – Mit etwas Soda auffüllen
    – Drink mit einer Zitronenscheibe garnieren

    Facts

    – Rezept für 1 Cocktail

  • Wissenswertes zum Cocktailrezept

    Wissenswertes zum Gin Sour

    Soda & frische Zitronen

    Der Gin Sour: ohne Eiswürfel und nur ein kleiner Schuss Soda, damit der Drink nicht verwässert.

    Der Gin kommt beim Gin Sour besonders gut zur Geltung, deshalb sollte man einen Gin nehmen, den man persönlich mag. Natürlich hilft auf der nächste Tab bei der Auswahl des richtigen Gins und zeigt die Unterschiede auf.

    – Vor allem beim Gin Sour gilt: bitte frischen Zitronensaft verwenden. Andere Gin Cocktails werden oft etwas „gestreckt“, beim Gin Sour steht aber eher der Gin im Mittelpunkt. Umso wichtiger ist es frischen Zitronensaft zu verwenden. Fertiger Zitronensaft hat oft einen Eigengeschmack der hier nicht gewünscht ist und sehr zur Geltung kommen würde. Das wäre doch sehr schade um den eigenen Lieblingsgin. Manche Gin-Sorten können sich durch diesen Eigengeschmack sogar kaum durchsetzen.

    – Beim Gin Sour kommt tatsächlich nur einen Schuss Soda on top um den Drink nicht zu verwässern. Dementsprechend kommen ins Glas auch keine Eiswürfel.

     

  • Passende Gins

    Welcher Gin passt am besten zum Gin Sour

    No.3 London Dry GinNo. 3 London Dry Gin
    Bewertung: 4/5

    Der No. 3 London Dry Gin weiß im Gin Sour zu überzeugen. Beim Nosing kommt der Gin natürlicherweise nicht gegen die Zitrusaromen des Cocktails an, doch am Gaumen kommt der Charackter des Gins sehr gut zum Tragen. Man schmeckt deutlich das Wachholeraroma und auch die floren Elemente sind klar zu erkennen. Im Abgang ist der Gin leider nur noch schwer zu erkennen. Deshalb gibt es an dieser Stelle in Verbindung mit dem saftigen Preis doch Punktabzug im Gin Sour.
    > No. 3 London Dry Gin Review
    > weitere Cocktails mit diesem Gin

    Adler Berlin Dry GinAdler Berlin Dry Gin
    Bewertung 4/5

    Der Adler Berlin Dry Gin besticht durch seine feinen Zitrusaromen. Diese passen natürlich genau in einen Drink wie den Gin Sour. Die Zitrusaromen des Gins harmonieren mit den Bestandteilen des Drinks, also hauptsächlich frischem Zitronensaft. So wird der Gin Sour zu einer runden Sache mit den Gin aus Berlin. Man könnte sich allerdings wünschen, dass die Aromen des Gins etwas deutlicher herausstechen, als nur im Abgang. Deshalb einen Punkt Abzug.
    > Adler Berlin Dry Gin Review
    > weitere Cocktails mit diesem Gin

  • Passende Cocktailgläser

    Cocktailgläser zum Gin Sour

    Gin-Cocktails mit Zitronensaft, Zuckersirup und Gin sind sich sehr ähnlich. Der Gin Fizz wird mit Soda aufgespritz, der Tom Collins mit Old Tom Gin zubereitet, aber die Grundidee ist überall die gleiche. Einen Gin Sour erkennt man vor allem daran, dass er in einem tiefen, breiten Tumber serviert wird.

    Inspiration

    TumblerTumbler-Set
    Sollen nicht alle Drinks im gleichen Glas daher kommen? Wer etwas Abwechslung sucht, für den ist dieses Set perfekt.

    Preis: ca. 13,- € pro Set aus 4 Tumblern
    Bestellung: hier online

    Tumbler "Noblesse"Tumbler
    Dass uns das Muster der Noblesse-Serie von Nachtmann besonders gut gefällt sieht man schon an den Longdrinkgläsern. Diese gibt es auch als Tumbler.

    Preis: ca. 14,- € für das 4er-Set
    Bestellung: bei Amazon

  • Barzubehör

    Barwerkzeug für die Zubereitung

    Verschiedene Barwerkzeuge spielen bei der Zubereitung eines perfekten Cocktails eine wichtige Rolle. Doch keine Sorge, bei diesem Cocktail braucht es für das perfekte Ergebnis nur 3-4 Dinge in der Hausbar, die sich auch für zahlreiche andere Cocktails nutzen lassen. Mehr zum Thema Barwerkzeug findet sich außerdem in der GINspiration-Serie „Barwerkzeug“.

    Jigger / BarmaßJigger / Barmaß
    Ein Barmaß ist essentiell um das richtige Verhältnis der einzelnen Zutaten zu gewährleisten. So ist außerdem sichergestellt, dass der Cocktail immer gleich schmeckt. Beim Gin Sour ist das Verhältnis zwischen Zitronensaft und Zuckersirup wichtig.

    Preis: ca. 6,- €
    Bestellung: Amazon.de

    CocktailshakerCocktailshaker
    Ein dreiteiliger Cocktailshaker aus Edelstahl eignet sich für den Einstieg perfekt. Er kühlt den Cocktail zuverlässig und ist einfach zu reinigen.

    Preis: ca. 12 €
    Bestellung: Amazon.de

    ZitruspresseZitronenpresse
    Gin-Cocktails leben von frischem Zitronen. Um diesen schnell herstellen zu können ist eine Handpresse die ideale Ausstattung für die Hausbar.

    Preis: ca. 20,- €
    Bestellung: Amazon.de

    StrainerStrainer
    Um beim sog. Abseihen (ausgießen) ins Glas das Eis vom Cocktail zu trennen nutzt man am besten einen Strainer.

    Preis: ca. 5,- €
    Bestellung: Amazon.de

  • Eiswürfel zu Hause machen

    Eiswürfel selbst machen

    Eiswürfel lassen sich mit Silikonformen gut zu Hause machen.  Mehr erfährt man auch im Blogbeitrag zu perfekten Eiswürfeln.

    Empfehlungen

    EiswürfelformGroße Würfel
    Mit einer Größe von etwa 5 cm eignen sich die Eiswürfel zum Shaken, Rühren oder zur Präsentation des Cocktails im Gästeglas.

    Preis: ca. 14,- € (2er Pack)
    Bestellung: Amazon.de

    Eiswürfelform (klein)4cm-Eiswürfelformen

    Für dem Martini sind 4cm-Formen perfekt geeignet. Auch zum Shaken und Rühren bewährt sich diese Größe ebenfalls.

    Preis: ca. 14,- € (2er Pack)
    Bestellung: Amazon.de

  • Ähnliche Cocktails

    Ähnliche Cocktails

    Für Liebhaber des Gin Sour können auch die folgenden Cocktails für ein Tasting empfohlen werden:

    Gin FizzGin Fizz
    Die Zutaten des Gin Sour sind durchaus ähnlich. Allerdings bekommt der Gin Fizz zusätzlich eine Portion Soda und reichlich Eis ins Glas. So ist der Cocktail an sich erfrischender. Manche Gins kommen so deutlich besser zur Geltung.
    > Gin Fizz Rezept

    Tom Collins CocktailTom Collins
    Die Bestandteile des Tom Collins stimmen grundsätzlich mit denen des Gin Sour überein. Die Besonderheit des Drinks ist der gewählte Gin. Es darf nur Gin der Gin Sorte Old Tom Gin genutzt werden. Dieser ist zusätzlich gesüßt und von verschiedenen Herstellern erhältlich.
    >Tom Collins Rezept