GINspiration - Blog für Gin-Genuss und Inspiration

Old English Gin

GINspiration Header

Gin > Ginsorten > Old Tom Gin > Old English Gin

  • Vorstellung

    Vorgestellt: Old English Gin

    Old English Gin

    Old English Gin – in alten Champagnerflaschen mit Korken und Wachssiegel.

    Mit dem Old English Gin bringen Hammer & Son (die Macher des Geranium Gins) in Kooperation mit der Langley Destillery einen neuen, traditionsbewussten Gin auf den Markt. An Stelle der immer größer werdenden Fraktion der New Western Style Gins besinnt man sich dabei auf alte Werte und Rezepte. Das Originalrezept soll aus 1783 stimmen: Gin war wieder populär und die englischen Gin Places schossen (wieder) wie Pilze aus dem Boden. Hätte das Rezept 50 Jahre mehr auf dem Buckel, dann hätte man zu Zeiten der Gin Craze die Frage nach der Qualität stellen müssen und ob die Orientierung am verschnittenen Gin die richtige sei, aber so freut man sich doch auf einen historisch angehauchten Gin.

    Insgesamt werden 11 unterschiedliche Botanicals für die Herstellung des Old English Gins genutzt, die in einer Pot Still, mit dem schönen Namen Angela mazeriert und gebrannt wurden. Diese Kupferbrennblase soll übrigens die älteste noch in takte im Königreich sein. Der Name des Gins orientiert sich an einer typischen Namensgebung im 17. und 18. Jahrhundert: Es gab genau 2 Sorten Gin: Holland’s Gin (der heute Genever), oder English Gin. Auch andere Aspekte der Herstellung erinnern an „historische“ Methoden, wie zum Beispiel das Hinzufügen von Zucker nach der Destillation des Gins. Somit handelt es sich definitionsgemäß nicht um einen London Dry Gin, sondern eher um einen Old Tom Gin, mit dennoch weichen 44% Vol.

  • Aufmachung & Design

    First Impression

    Old English Gin

    Gekonnte Verpackung des traditionsbewussten Gins

    Nicht nur eine Runde Geschichte und reichlich Tradition passen zum Old English Gin, sondern eben auch das passende Packaging. Man möchte das Alter des Gins aufgreifen und nutzt deshalb recyceltes Glas zur Herstellung der dunkelgrünen Flaschen, die sehr deutlich an Champagner-Flaschen erinnern / welche sind. Genauso die Auswahl der Farbe, denn diese besteht aus Ökofarbe, die sich in weißer Schrift auf der Falsche sehr gut abhebt. Die Hersteller betonen, dass der Gin CO2 neutral hergestellt wurde.

    Die Tradition setzt sich gleich in einer Art Wappen auf der Vorderseite fort, unter dem in altmodischer, verschnörkelter Schrift „Old English Gin“ prangt. Auch das Wachsiegel an der Flasche kann sich sehen lassen. Doch aufgepasst: Nicht nur das Wachssiegel trennt einen vom Genuss des Gins, auch ein Korken. Also auch der erste Eindruck weckt gewisse Erwartungen an das Tasting des Gins.

  • Tasting & Geschmack

    Tasting des Old English Gin

    Old English Gin

    Nicht nur schick verpackt, sondern auch ein Genuss.

    Die Nase des Gins ist vielschichtig: Ein deutlicher Wacholder ist nicht zu verkennen und eine sehr angenehm, weiche Milde fällt direkt auf. Beschäftigt man sich intensiver damit, so erkennt man auch woher die Milde kommt – die verwendete Orangen und Zitronen scheinen hier ihr übriges zu tun.

    Der erste Eindruck des Old English Gin setzt sich am Gaumen fort. Die Zunge wird sanft umhüllt, ohne das Alkoholnoten auffällig werden. Die Milde setzt sich also fort. Auch die Wacholder ist wieder deutlich zu erkennen, hinzu kommen sehr angenehme Pfeffernoten, die der Komplexität der Wacholderspirituose gut tun.

    Im Abgang weiß auch dieser Gin von Hammer & Sons zu überzeugen. Zuerst setzt sich die Milde fort, danach bleiben leichte Pfeffer- und Wacholdernoten zurück und lassen einen im Gin-Genuss schwelgen.

  • Passende Cocktails

    Cocktails mit Old English Gin

    Die Machart deuted auf den perfekten Gin für Vintage-Cocktails aller Art hin. Ein Ausflug auf die Seite des Old English Gins loht durchaus, denn den Besucher erwarten zahlreiche spannende, klassische Cocktailrezepte, die man testen sollte. Auf GINspiration wurde der Old English Gin bisher in folgenden Kombinationen verkostet:

    Gin Daisy

    Gin Daisy
    Ein Cocktail, der auf Tradition getrimmt ist, zusammen mit einem passenden Cocktail mit Geschichte im Nacken? Hört sich erst einmal gut an, aber der Grenadine im Gin Daisy übertönt die feinen Aromen des Old English Gin doch sehr deutlich.
    > Gin Daisy Cocktailrezept

    Gin Crusta

    Gin Crusta
    Schon fast eine Vinatage Kombination: Old English Gin ergänzt sich perfekt und gibt dem Cocktail ein balanciertes Aroma.
    > Gin Crusta Cocktailrezept

    Gin & Tonic mit Old English GinGin & Tonic
    Für Fans eines klassischen Gin & Tonic kann man den Old English Gin besonders empfehlen.  Man sollte aber darauf achten, dass die bitteren Noten des gewählten Tonics nicht das Aroma des Gins stören.
    > Zum Gin & Tonic Tipps

    Gin Julep CocktailGin Julep
    Eine schicke Kombination aus Minze, Limetten, Old English Gin und Soda. Stilvoll präsentiert und geschmacklich sehr zu empfehlen, für Genießer guter Cocktails, auch wenn die Grundbestandteile des Juleps selbst in zahlreichen Cocktails gearde inflaitionär genutzt werden.
    > Gin Julep Cocktailrezept

  • Gin-Facts

    Gin-Facts

    NameOld English Gin
    DestillerieHammer & Son / Langley Destillery Birmingham
    HerkunftBirmingham, England
    Alkoholgehalt44% Vol.
    Botanicals (englisch)
    Botanicals (deutsch)Wacholder, Koriander, Zitrone, Orange, Engelwurz, Zimtrinde, Süßholz, Zimt, Iriswurzel, Muskat, Kardamon

 

  • Bewertung & Reader’s Choice

    Editor's Voice

    Editor’s Voice – Old English Gin

    Der Old English Gin in der Einzelbewertung:

    Gesamteindruck
    Komplexität
    Betonte Wacholder?
    Floraler Gin?
    Ziturs-Aromen?
    pfeffrige Noten?
    extravagant?
    Aufmachung
    Preis- / Leistung

    Reader's Voice

    Reader’s Choice – Old English Gin

    Die Meinung der GINspiration-Leser:

    Our Reader Score
    [Gesamt:26    Durchschnitt: 4/5]

 

  • Preisvergleich

    Preisvergleich: Old English Gin

    GINspiration stellt häufig Produkte vor, die gar nicht so einfach zu bekommen sind. Deshalb stellen wir verschiedene Bezugsquellen vor, bei denen dieser Gin online gekauft werden kann.

    eBay
    eBay
    Hammer & Son Old English Gin - 0.7L
    Preis: € 28,53
    Jetzt kaufen*
    Amazon
    Amazon
    Old English Gin (1 x 0.7 l)
    Preis: € 32,99
    Jetzt kaufen*