GINspiration-Logo

Turicum Dry Gin

 

Turicum Gin

Gin > Gin-Sorten > London Dry Gin > Turicum Dry Gin
  • Vorstellung

    Vorgestellt: Turicum Dry Gin

    Turicum Gin: FlascheDer internationale Gin-Wahnsinn der letzten Jahre ließ auch die Schweizer Eidgenossen nicht kalt und so gibt es mittlerweile auch eine beachtliche Anzahl an Wacholderbränden aus dem Alpenstaat. Ein hervorragendes Beispiel dafür ist der Turicum Dry Gin aus Zürich, welcher, in einer schicken Tonflasche verpackt, in Geschmack und Qualität durchaus überzeugt. Nicht weniger als 12 Botanicals, darunter Tannenspitzen, Hagebutten und Orangenblüten, prägen den vielseitigendes Dry Gins. Der Turicum Dry Gin wurde bereits mehrmals national sowie international ausgezeichnet, unter anderem mit der Silbermedaille bei der DistiSuisse 2017 und Doppel-Gold bei den China Wine and Sprits Awards 2017.

    Story

    Die Idee für den noch vergleichsweise jungen Turicum Dry Gin kam den beiden heutigen Geschäftsführern Oliver Honegger und Merlin Kofler bei dem Besuch einer englischen Gin-Destillerie im Jahre 2013. Gemeinsam mit ihren beiden Freunden Oscar Martin und Phillip Angst setzten sie ihre Idee eines hochwertigen und regionalen Gins um und kreierten eine verflüssigte Hommage an ihre Heimatstadt Zürich, getreu ihrem Motto: von Zürich für Zürich.

  • Herstellung

    Herstellung des Gins aus Zürich

    Der Turicum Gin wird von der Better Taste GmbH in Zürich produziert. Dabei setzen die Hersteller vor allem auf Regionalität und Qualität ihrer Botanicals. Insgesamt 12 davon machen den Geschmack des Turicum Gins aus, darunter Lindenblüten aus dem Züricher Lindenhof, Hagebutten aus dem Garten der Erfinder, handgepflückte Tannenspitzen aus Zürich, frische Orangen- und Zitronenschalen, Koriandersamen, Süssholz, blauer Wacholder, Voatsperifery Pfeffer aus Madagaskar und eine geheime „Zutat Nummer 3“, welche streng geheim gehalten wird. Der Gin wird dann im sog. Small Batch Verfahren gebrannt, was eher dafür steht, dass die Auflage gering ist, statt eine bestimmte Herstellungsart zu beschreiben.

  • Aufmachung & Design

    Aufmachung & Design des Gins

    Turicum Gin: FlascheDer Turicum Dry Gin wird in eine handliche und edle Tonflasche mit einem Inhalt von 0,5 Litern abgefüllt und diese mit einem Naturkorken samt Holzverschluss versiegelt. Der Verschluss wird zusätzlich von einer blauen Banderole mit der weißen Aufschrift „Turicum Dry Gin“ geziert. Die Flasche hat einen recht breiten Boden, steigt gerade auf und geht dann mit sehr runden Schulten in einen recht kurzen Flaschenhals über.

    Auf der Vorderseite wurde auf ein Etikett verzichtet und die Flasche direkt dreifarbig bedruckt, man findet hier den Markennamen sowie Informationen zur Füllmenge und dem Alkoholgehalt von 41,5 Vol%. Auf der Rückseite wurde die Tonflasche mit einem weißen Etikett mit schwarzer Schrift versehen, auf welchem sich Informationen zu Produkt und Hersteller finden. Außerdem wird jede Flasche einzeln nummeriert, sicher auch um dem „handcrafted“ auf der Flasche gerecht zu werden.

  • Tasting & Geschmack

    Verkostung des Turicum Dry Gin

    Verkostet haben wir den Gin pur und in verschiedenen Gin & Tonic-Kombinationen. Im Gin & Tonic funktioniert der Gin und bringt einen würzigen Abgang mit. Im Purgenuss ist der Gin in dieser Preisklasse im Mittelfeld: bei Botanicals wie Tannennadeln, Orangenblüten und Hagebutten hätten wir uns einen Zacken mehr Komplexität erhofft.

    Testbericht: Nosing

     

    Nosing / In der Nase

    Sobald der Turicum Gin seine markante Tonflasche in Richtung Nase verlässt, verströmt er würzige, pfeffrige Noten und eine leichte Wacholdernote. Alkoholische Noten begegnen der Nase nicht. Ein typisches Aromenprofil für einen klassischen Gin.

     

     

    Testbericht: Geschmack

     

    Geschmack / Gaumen / Palate

    Am Gaumen bleibt es würzig. Eine ölige, harzige Wacholdernote breitet sich langsam aus. Ein klassisches Gin-Profil, was im Gin & Tonic sehr gut funktioniert.  Dort spielt der Gin deutlich besser mit seiner Vielseitigkeit – und hat auch Zitrusnoten mit dabei. Für den Purgenuss wirkt der Gin zu eindimensional.

     

     

    Testbericht: Abgang

     

    Abgang / Finish

    Im Gin & Tonic eine deutliche, ölige Wacholdernote, gepaart mit einer Portion Frische. Probiert man den Gin pur, so bleiben vor allem Koriander und Kubebenpfeffer.

     

     

  • Varianten

    Varianten des Turicum Gins

    Auch an den Zürichern ist der Trend mit limitierten Sondereditionen und verspielten Variationen des originalen Gin-Produkts nicht vorbei gegangen und so kommen neben dem klassischen Turicum Dry Gin auch eine Anzahl besonderer Abfüllungen aus diesem Haus. Darunter die mittlerweile schon 4 Editionen starke Zusammenarbeit mit „Man’s World“, für die Turicum verfeinerte Gins in kleinen Auflagen herstellt, zum Beispiel den Turicum Gin Man’s Wolrd Limited Edition No. 3, bei dem die Botanicals vor der Mazeration auf einer Steinplatte geröstet wurden.

     

    Wood Barreled GinTuricum Wood Barreled Gin
    Obwohl die Gin-Marke noch recht neu ist, so lässt man doch nur wenige Experimente aus. Auch ein Reserve Gin gibt es mittlerweile von Turicum aus Zürich. Probieren konnten wir diesen bisher leider nicht nicht

    Limited EditionTuricum Limited Edition
    Auch die direkten Limited Editions des Hauses probieren, was auf dem Gin-Markt geht. So enthält die zweite Sonderedition aus dem Jahr 2018 neben den klassischen Botancials auch tropische Früchte wie Mango und Ananas sowie Kokosnuss.

     

  • Passende Tonics

    Welches Tonic Water passt zu diesem Gin?

    Der Turicum Dry Gin ist an sich schon eine Explosion an crispen Aromen und Eindrücken, welche jedoch durch die Wahl des richtigen Tonics nochmals ergänzt werden können. Besonders gut entfalten kann sich der Turicum Dry Gin zum Beispiel mit dem Fevertree Mediterranean Tonic. Genauso passend, um einen Schweizer Gin & Tonic zu genießen, ist die Kombination mit dem Gents Swiss Roots Tonic Water. Wer es etwas ausgefallener mag kombiniert den Turicum Dry Gin mit dem Schweppes Premium Mixer Ginger & Cardamom Tonic oder dem Swiss Mountain Spring Rosemary Tonic. Man merkt schnell, der Gin ist flexibel.

     

    Tonic Water Empfehlung nach Kategorie

    Klassische Tonics
    Florale / fruchtig
    Würzige / herb
    Leichte Tonic Water

     

    Empfehlungen für den Gin & Tonic mit Turicum Gin

     

    Gents Tonic WaterGents Swiss Roots Tonic Water
    Bewertung: 5/5

    Ein Schweizer Gin in Kombination mit einem Tonic Water aus der Schweiz. Und die Vielzahl an regionalen Zutaten passt gut zusammen. Das Tonic mit der leichten Enzian-Note fügt sich in die Aromenvielfalt des Gins perfekt ein.
    > Mehr zum Gents Swiss Roots Tonic Water

    Schweppes Indian Tonic WaterSchweppes Indian Tonic Water
    Bewertung: 5/5

    Wer einen crispen Gin & Tonic mag, dem wird die Kombination sehr gut gefallen. Die Aromen des Gins kommen sehr gut durch und bilden einen erdigen, würzigen Geschmack, mit einer eleganten Wacholdernote im Abgang.
    > Details zum Tonic Water von Schweppes

     

     

  • Gin-Facts

    Gin-Facts

    NameTuricum Dry Gin
    DestillerieBetter Taste GmbH
    HerkunftZürich, Schweiz
    Alkoholgehalt41,5%
    Botanicals (deutsch)Lindenblüten aus dem Züricher Lindenhof, Hagebutten aus dem Garten der Erfinder, handgepflückte Tannenspitzen aus Zürich, frische Orangen- und Zitronenschalen, Koriandersamen, Süssholz, blauer Wacholder, Voatsperifery Pfeffer aus Madagaskar, geheime „Zutat Nummer 3“

 

  • Bewertung & Reader’s Choice

    Editor's Voice

    Editor’s Voice – Turicum Gin

    Der Überblick zum Gin im Geschmacksprofil:

    Gesamteindruck
    Komplexität
    Betonte Wacholder?
    Floraler Gin?
    Ziturs-Aromen?
    pfeffrige Noten?
    extravagant?
    Aufmachung
    Preis- / Leistung

    Reader's Voice

    Reader’s Choice

    Hier die Meinung der Leser zu diesem Gin:

    GINspiration-Leser-Bewertung
    [Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]

 

  • Bezugsquellen

    Preisvergleich: Turicum Dry Gin aus Zürich

    GINspiration stellt häufig Produkte vor, die gar nicht so einfach zu bekommen sind. Mit dem neuen Preisvergleich für Gin wollen wir Euch Orientierung im Gin-Dschungel geben:

    Amazon
    Amazon
    Turicum No. 3 Dry Gin - 0.5L
    Preis: € 37,75
    Jetzt kaufen*
    eBay
    eBay
    Turicum No. 3 Dry Gin - 0.5L
    Preis: € 40,43
    Jetzt kaufen*
    BottleWorld.de
    BottleWorld.de
    Turicum Gin 0,5l
    Preis: € 48,99
    Jetzt kaufen*