GINspiration-Logo

Blueberry Buck

Blueberry Buck

  • Cocktailrezept & Zubereitung

    Blueberry Buck

    Blueberry Buck Cocktail Rezept

    Zutaten
    – 4cl Gin
    – 1cl Zitronensaft
    – 6cl Ginger Beer
    – 12 Heidelbeeren
    Zubereitung
    – Heidelbeeren und Zitronensaft in den Shaker geben und muddeln
    – Gin und Eis hinzugeben und hart und lange shaken
    – Glas mit Eis befüllen
    – Cocktail ins Glas abseihen, nach Belieben auch gerne ungefiltert
    – mit Ginger Beer auffüllen
    GINspiration-Facts:
    – Kategorie: Gin-Cocktails, Sommer-Cocktails
    – Vorbereitung: 1 Minuten
    – Zubereitung: 5 Minuten
    – Rezept für: 1 Cocktail
  • Video

    Rezept & Zubereitung als Video

  • Wissenswertes

    Wissenswertes zum Cocktailrezept

    Blueberry Buck Cocktail Rezept

    Der Sommer steht vor der Tür und die Heidelbeeren freuen sich auf die Ernte. Genau die richtige Zeit um einen Blueberry Buck mit frischen Beeren zu genießen. Der Cocktail macht besonders Spaß – gerade die Kombination aus Ginger Beer und Heidelbeeren geben dem Cocktail die besondere Note. Zusätzlich lässt die Kombination der Zutaten noch genügend Platz für den Lieblingsgin. Doch gerade eher blumige Gins werden in diesem Cocktail nicht besonders gut passen.

  • Passende Gins

    Welcher Gin passt am besten zum Blueberry Buck?

    Tanqueray London Dry GinTanqueray London Dry Gin
    Bewertung: 4/5

    Im Blueberry Buck dürfen sich die Aromen des jeweiligen Gins austoben, gerade würzige Noten kommen gut durch. Der Tanquery hält sich aber elegant im Hintergrund und unterstützt die Aromen des Cocktails.
    > Cocktails mit Tanqueray London Dry Gin

  • Passende Cocktailgläser

    Passende Cocktailgläser zum Blueberry Buck

    Der Blueberry Buck ist ein Twist, also eine Abwandlung, des Gin Bucks. Der Cocktail besteht ursprünglich aus Ginger Ale und Zitronensaft und wird im Tubler serviert. Auch der Blueberry Buck kann also sehr gut im Tumbler serviert werden.

    Im Blog: Welches Glas passt zu welchem Cocktail & unsere Empfehlungen.

     

    Empfehlungen

    TumblerTumbler-Set
    Sollen nicht alle Drinks im gleichen Glas daher kommen? Wer etwas Abwechslung sucht, für den ist dieses Set perfekt.

    Preis: ca. 13,- € pro Set aus 4 Tumblern
    Bestellung: hier online

    Tumbler "Noblesse"Tumbler
    Dass uns das Muster der Noblesse-Serie von Nachtmann besonders gut gefällt sieht man schon an den Longdrinkgläsern. Diese gibt es auch als Tumbler.

    Preis: ca. 14,- € für das 4er-Set
    Bestellung: bei Amazon

  • Tipps & Barwerkzeug zur Zubereitung

    Zubehör für die Zubereitung des Rezepts

    Verschiedene Barwerkzeuge spielen bei der Zubereitung eines perfekten Cocktails eine wichtige Rolle. Doch keine Sorge, bei diesem Cocktail braucht es für das perfekte Ergebnis nur 3-4 Dinge in der Hausbar, die sich auch für zahlreiche andere Cocktails nutzen lassen. Mehr zum Thema Barwerkzeug findet sich außerdem in der GINspiration-Serie „Barwerkzeug“.

    CocktailstößelCocktailstößel
    Um die Poren der Minze aufzubrechen nutzt man am besten einen Stößel. So wird der Geschmack intensiver. Am besten reinigen lässt sich die Version aus Aluminium.

    Preis: ca. 8,- €

    Blog: Tipps zum Stößel

    ZitruspresseZitruspresse
    Gin-Cocktails leben von frischem Zitronen. Die Handpressen gehen sehr gut für Limetten und Zitronen. Schnell und sehr ergebig.

    Preis: ca. 20,- €
    Blog: Zitruspresse

    StrainerStrainer
    Um beim sog. Abseihen (ausgießen) ins Glas das Eis und die kleinen Minzstücke vom Cocktail zu trennen nutzt man am besten einen Strainer.

    Preis: ca. 5,- €
    Blog: Empfehlungen zum Strainer

    Jigger / BarmaßJigger / Barmaß
    Ein Barmaß ist essentiell um das richtige Verhältnis der einzelnen Zutaten zu gewährleisten. So ist außerdem sichergestellt, dass der Cocktail immer gleich schmeckt. Beim Bramble ist das Verhältnis zwischen Limettensaft und Zuckersirup wichtig.

    Preis: ca. 6,- €
    Blog: Empfehlungen zum Jigger

    CocktailshakerCocktailshaker
    Ein dreiteiliger Cocktailshaker aus Edelstahl eignet sich für den Einstieg perfekt. Er kühlt den Cocktail zuverlässig und ist einfach zu reinigen. Ein stabiler Stand ist beim „muddeln“ der Minze ebenfalls wichtig.

    Preis: ca. 12 €

    Blog: Empfehlungen für Cocktailshaker

    Glasstrohhalme von HalmGlasstrohhalme
    Nur wenige Cocktails werden tatsächlich mit Strohhalm serviert. Wenn, dann greifen wir gerne zu Glasstrohhalmen. Die sind stabil, lassen sich einfach reinigen und verändern den Geschmack des Drinks nicht.
    Blog: Testbericht Glasstrohhalme
    EiswürfelformEiswürfel zu Hause
    machen

    Eiswürfel aus dem Supermarkt und der Tankstelle sind oft unstabil und geben
    dadurch sehr viel Wasser an den Drink ab. Wir machen unsere Eiswürfel mit
    Silikonformen in versch. Größen einfach zu Hause.
    Blog: Cocktail-Eiswürfel zu Hause machen
  • Ähnliche Cocktails

    Ähnliche Cocktails

    Sommer & frischen Beeren, das passt gut in den Gin Cocktail. Gerade in dieser Geschmacksrichtung gibt es zahlreiche Kombinationen. Ob die Beeren als Hauptbestandteil, oder die verschiedenen Früchte mit Kräutern wie Thymian oder Rosmarin gemischt – eine tolle Kombination für den Sommer.

    Raspberry Thyme SmashRaspberry Thyme Smash
    Die Kombination aus mediterraner Würze und frischen Beeren verleiht dem Raspberry Thyme Smash etwas besonderes. Also eine gelungene geschmackliche Erweiterung der Beerenzeit.
    > Raspberry Thyme Smash Cocktailrezept

    Sloe Gin BrambleBramble
    Keine Heidenbeeren zur Hand, aber dafür frische Brombeeren? Dann ist der Bramble genau der richtige Gincocktail für einen gelungenen Abend. Die Zubereitung ist ähnlich, man verzichtet aber auf das Ginger Beer und betont so die Aromen der Beeren umso stärker.
    > Bramble Cocktailrezept